Dauerhafter Schutz – Lackbeschichtungen

Im Gegensatz zu konventionellen Lackversiegelungen, die lediglich vor Umwelteinflüssen schützen, bieten die aktuell verfügbaren Glaskeramik Beschichtungen ein gewisses Level an Kratzresistenz und verhalten sich wie eine zweite Klarlackschicht.

Haltbarkeiten bis zu 36 Monate bei Waschstraßeneinsatz sollen möglich sein – da möchte ich mich aber mangels
Langzeiterfahrung nicht zu sehr aus dem Fenster lehnen.

Da die Beschichtung ein sehr aufwendiger Prozess ist, schlägt sich dies natürlich auch in Preis und Arbeitszeit nieder, perfekte Vorarbeit ist notwendig und sinnvoll, zuzüglich sind Aushärtungszeiten von ca. 24-30 Stunden einzurechnen in denen das Fahrzeug keinesfalls nass werden darf.

Am Beispiel dieses Porsche 964 wurde das Gyeon MOHS+ System verarbeitet.

IMGP3196 (1)